Konzeptionelle Schwerpunkte der Villa

Wir betreuen seit vielen Jahren Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam.  In kleinen überschaubaren Gruppen steht speziell geschultes Personal in angemessenem Umfang zur Verfügung.

Unser pädagogisches Personal verfügt über eine Reihe von Zusatzqualifikationen in den  unterschiedlichsten Bereichen:

  • Sprachförderung, Umgang mit Mehrsprachigkeit
  • Bewegungserziehung
  • Systemische Familientherapie
  • Ernährungsberatung für Kinder
  • Kinderschutz
  • Sozialwirtschaft
  • Spieltherapie

Die ausführliche Konzeption (Stand Juli 2017) finden Sie hier.

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 40
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungsumfang

  • 35 Stunden mit Verpflegung
  • 45 Stunden mit Verpflegung